Ein Tag im Van Rijckenborgh Konferenzzentrum: Sonnabend, 18. Februar 2017, 11-17 Uhr

„Wir laden ein zu einem Tag der Einkehr, der stillen Worte und Gespräche, der Möglichkeit zum Rückzug in das „Dahinter“, das in uns schlummert, manchmal auch pulsiert.

In Gesprächen, kleinen Vorträgen und kreativen Gestaltungsformen können wir innere Lichtspuren finden und Herzenswegen folgen.“

Steg am See
In der Stille könnte es geschehen, dass wir von uns hören
Anke Maggauer-Kirsche, Lyrikerin

10:30 Uhr Entspanntes Ankommen
11:00 Uhr Begrüßung
11:30 Uhr Gedichte & Texte zur Stille – Lesung mit Musik
12:30 Uhr Gemeinsames Essen

13:30 bis 16:00 Uhr
Kurzvorträge, Gespräche, Aktionen:

  • Die Seele – ewig oder sterblich?
  • Dialog mit der Stille
  • Stille, die bewegt
  • Hinter den Worten – Schreiboase
  • Stille Momente in der Literatur
  • Naturbegegnung bei einem Spaziergang

16:00 bis 17:00 Uhr
Tempeldienst
anschließend Verabschiedung

Wir freuen uns auf einen Tag der Begegnung und den Gedankenaustausch
mit Ihnen!
Sabine Franke     Wolfgang Scheid-Franke
Intendanz Van Rijckenborgh Konferenzzentrum

Anmeldung per e-mail, Fax oder telefonisch erbeten
Kosten 20 €
Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes e. V.
Van Rijckenborgh Konferenzzentrum · Querlandweg 5 · 31848 Bad Münder
Tel. 05042 – 30000 · Fax 05042 – 3000 – 44 · badmuender@rosenkreuz.de
www.rosenkreuz.de · facebook: Lectorium Rosicrucianum Deutschland

Zum Download des Veranstaltungsflyers (PDF)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *